Sie sind nicht angemeldet.

Herzlich willkommen im Forum für Kartenlegen - Esoterikforum.

In letzter Zeit haben sich täglich unzählige Spammer registriert, was kein gutes Bild auf ein seriöses Forum wirft. Deshalb kann es bis zur Freischaltung deines Accounts möglicherweise etwas dauern.
Wir ersuchen dich um Verständnis, dafür bist du hier sicher aufgehoben!
Wir freuen uns schon auf DICH!
Bis bald!
Die Mitglieder des Karteneckchens

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Oktober 2010, 21:35

Lenormandkarten - Mein Typ

Hallo Ihr Lieben,
habe heute Nachmittag einen Jungen im Chat getroffen.Seine Fotos und sein Profil waren sehr ansprechend.Bin momentan eh auf der Suche nach Neuem.
Beziehung, Affaire , egal..hauptsache mal nen neuen, interessanten Typen. Alte Geschichten habe ich genug, :) :D:

Habe meine derzeit Lieblings-Legung gemacht mit der Frage, was aus uns beiden wird?
:eulen: :lilien: :baum:
:brief: :schiff:
:herr:
Möchte jetzt mal nicht deuten.Bin-glaub ich-zu befangen. :)
Also: Haben heute Abend telefoniert. Hm..mir gefällt, was er zu sagen hat. Bin sehr neugierig auf ihn.Ihm geht es auch so. Wollen uns nöchste Woche sehen.
LG
Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

ledeir123

Erfahren

  • »ledeir123« ist weiblich

Beiträge: 185

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. Oktober 2010, 10:09

was wird aus uns

hallo wächter des lichts,
das sieht echt gut aus.ein telefonat das harmonisch abgelaufen ist/läuft.der kontakt internet liegt im blatt.ich denke der junge aus dem chat kommt von weiter her. er kommt mit dem bus,bahn etc. zu besuch.
also aufregung, harmonie, sehnsucht und der baum für beständigkeit.ich denke da könnte sich etwas zwischen euch entwickeln.grüsse von ledeir123 :)
Ich bin 49 Jahre alt, habe einen Lebenspartner und einen 25-jährigen Sohn, der nicht mehr zuhause wohnt.
Außerdem bin ich berufstätig ( 70% )

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. Oktober 2010, 11:37

Hallo liebe ledeir 123,
danke schon mal für Deine Deutung. :) Stimmt, wir wohnen mit dem Zug ca.25-30 Min entfernt. Denke wohl, dass ich zu ihm fahre. Aber man wird sehen. Das ist noch nicht besprochen. Werde versuchen Ihn Anfang der Woche zu treffen. :)
Mensch, bin ich neugierig... :D: :D:
Erst habe ich gedacht: Nun gut, mit LILIE+BRIEF liegt mir schonmal der oberflächlicher Sex.
Aber mit BAUM: eher die Daueraffaire.
Und dann als letzte Karte die Nr 28. Doch ne Beziehung? Oh je...man wird sehen... :D:
LG
Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Oktober 2010, 22:51

Hallo Wächter,

sieht ganz danach aus, als ob es Aufregungen mit diesem Jungen geben wird, auch in sexueller Hinsicht. Man(n) bemüht sich um Sex. Auch in den Kontakten könnte es "heiss" hergehen. Und ja, ich glaube, Du wirst sicher auf Reisen gehen und ihn besuchen.
In Zukunft wird Dich die Sache dennoch etwas Nerven kosten. Aber nicht im negativen Sinn. Die Reise wird Dir auch Anregungen bringen. Wie tief das jetzt geht, kann man anhand dieser Karten noch nicht sagen. Aber der Baum steht schon für etwas Längerfristiges.
Ich persönlich sehe den Brief nicht ganz sooooo oberflächlich. Denn jede Verbindung/Freundschaft fängt letzlich "oberflächlich" an, wenn man so will. Man fällt ja nicht gleich mit der Tür ins Haus.
Genieße es und mach´ Dir keinen Kopf. Erstmal herrscht hier ein "reger" Austausch.

Beste Grüße
bliss
:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

Linda1960

Schüler

  • »Linda1960« ist weiblich

Beiträge: 690

Registrierungsdatum: 25. Januar 2010

Danksagungen: 5 / 0

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Oktober 2010, 23:15

huhu,

gespräche über sex bringen wachstum.

nachricht über eine reise.da kommt was in bewegung.

zuletzt der hm.

sieht super aus ;)

ich drück dir ganz doll die daumen.

linda
In der Pflege tätig. Single. Ich habe Kinder, die ich sehr liebe.


Melisa

Meine Engelchen

  • »Melisa« ist weiblich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 17. August 2010

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Oktober 2010, 10:05

Hallo Wächter

Für mich sieht die Legung auch ziemlich gut aus.

Regeraustausch über www . Die Gespräche empfindet ihr als angenehm, lustig und auch interessant. Mir liegt hier eine gute Portion Sexuelle- Anziehungskraft. Ich würde meinen dass du eher die *Führungskraft* bist…ich würde den Jungen jetzt beim ersten Treffen eher schüchtern einstufen. Du scheinst dir Gedanken drüber zu machen wie du wohl auf ihn Wirken wirst. * Werde ich ihm gefallen? *Werde ich ihn Langweilen?* *Werde ich Ihm eventuell zu *alt*( nicht zu persönlich nehmen bitte) zu *Stämmig * sein ? usw. usf. all diese Fragen scheinen dich ziemlich zu beschäftigen und vll. hast auch ein wenig Bammel…Ich würde sagen es wird mehr wie nur eine Affäre.

Ich wünsche euch viel Erfolg und angenehme Zeit.

Lg Melisa

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 17. Oktober 2010, 10:56

Hallo Ihr Lieben,
thanks a lot für Eure Ausführungen.Das sieht ja ganz positiv aus.
Hm...habe da so meine Zweifel.
Denn: Hatte mit ihm vereinbart, dass wir per SMS oder Phone kommunizieren.Finde das "persönlicher" als Internet.
Meinte, dass ich mich Mo Abend telefonisch melde zwecks Terminvereinbarung. Schrieb ihm gestern Nachmittag eine "nette" SMS, in dem ich ein Treffen kommenden Di vorschlug. Details dann per Telefon.Es kam keine Antwort. Versuche, dass jetzt nicht über zu bewerten, aber finde das nicht gerade höflich. Gerade am Anfang lege ich auf Kleinigkeiten viel Wert. Da hat er sich keine Sympathiepunkte gemacht und mein Interesse ist deutlich abgekühlt. :( :cursing:
Hm..mal sehen, vielleicht macht ich gleich nochmal en 9-er-Bild oder eine Themenlegung.Was ist Euch lieber? :)
@ Bliss: Stimmt, alles fängt mal klein an. Und den BRIEF hier für die Oberflächlichkeiten zu deuten, wäre bei Betrachtung des Restkarten nicht ganz zutreffend, denk ich.
@ Melisa: Ich bin bedeutend älter als er. :) Klar, frage ich mich, ob das passt , etc. :D: . Zum Thema "Führungskraft": Gebe gerne den Ton an und bestimmen macht mir auch Spaß. :D:
LG
Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 17. Oktober 2010, 11:31

Hey Wächter,

die Vögel stehen auch für "sich zu viele Gedanken und Sorgen machen". Die kleinen Kümmernisse eben.
" In Zukunft wird Dich die Sache dennoch etwas Nerven kosten. .... und Aufregungen".
Vielleicht wird mit dem Schiff, auch nur die räumliche Entfernung durch die Kommunikation angedeutet. Dennoch schließe ich es nicht aus, dass Du zu ihm fährst. Oder er zu Dir. Aber das hast Du bereits verneint.
Die letzte Karte so als Ergebnis zeigt schon, dass Du gerne "Tongeber" bist.

Viel Glück,
bliss
:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Oktober 2010, 13:14

Hallo Bliss,
interessant Deine Aussage zu den VÖGEL.War mir so noch nicht bewußt.Schöne Idee! :)
Na ja...ich denke mal, dass ich zu ihm fahren würde.Aber vielleicht kommt er auch.

Wie angekündigt, habe ich expermentiert und 2 weitere Legungen gemacht:
1) "9-er-Bild" zu der gleichen Frage: Was wird aus uns?
:berg: :baum: :eulen:
:baer: :buch: :kind:
:maeuse: :klee: :hund:

Im Zentrum das BUCH sagt mir, dass es noch unklar ist , was aus uns wird.Nichts ist Spruchreif.Klar, wie kennen uns noch nicht.
Vetraue derzeit nicht darauf,dass aus uns was wird.(BERG+HUND)( Stimmt, er hat ja nicht auf meine SMS regiert)
Aufregung, Nervenkitzel geht verloren.(VÖGEL+MÄUSE).
Hm...da liegt aber ein wichtiger Neuanfang.(BÄR+KIND)??

Das reichte mir nicht :D: , also habe ich ganz präzise mit einer Themenlegung gefragt, ob aus uns eine Partnerschaft wird.
:herr: :dame:
:brief: :eulen: :fuchs:


:ring: :reiter: :berg:
:baum: :wolken: :hund: :schiff:
:maeuse: :schlange: :mond:
:ruten: :herz: :anker:
Mit SCHIFF+WOLKE würde ich sagen:NEIN.Keine Partnerschaft.Aber eine gute Freundschaft.(BAUM+HUND).
Es kommt zu regen Austausch.(BRIEF+ANKER). Aber: Es läft irgendwas falsch in der Kommunikation. Man ist dann doch net so auf einer Wellenlänge.(FUCHS+RUTEN).
RING+MOND:Wieder kehrende Gefühle.
Blockaden gehen raus.(BERG+MÄUSE).
VÖGEL+HERZ:Hm..Herzflattern...
REITER+SCHLANGE:Nachrichten/Aktionen über Umwege.
Ach ich weiß es net... :D:
Muss aufpassen, dass ich voll lauter Karten legen über die Sache überhaupt die Lust habe , ihn morgen Abend anzurufen,um ihn zu treffen. :D: :D: ;( 8) :)
LG
Wächter_des_Lichts

P.S. Bin echt zu befangen, glaub ich. :rolleyes:
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Oktober 2010, 16:42

Hm, der Start, beginnt nicht gerade "so wie geschmiert". Das läuft schon ein wenig holprig und es gibt Hindernisse, aus unbekannten Ursachen. Eine leichte und gewisse Unnahbarkeit ist bereits jetzt zu spüren und wird auch in Zukunft nicht einfacher werden: Baum-Vögel. Diese Karten setzen sich wiederholt in Deinen Legungen durch.
Die Zukunft liegt im Dunkeln und ist einfach noch nicht klar und offen ersichtlich, darum liegt das Glück auch noch im Verborgenen.
Das macht Dir alles ein wenig Kopfzerbrechen, - schmerzen. Deine Nerven werden hier auch ein wenig auf die Probe gestellt.
Na, ganz so glimpflich wird es mit dem Kerl nicht ablaufen.
Für mich ist der Bär, sowie auch der Hund eine PK. Hund - aber auch Freundschaft: daher könnte es schon möglich sein, dass Du in ihm einen guten Freund finden wirst.

In Deiner Themenlegung lag auch: Baum-Hund: langjährige Freundschaft, aber auch ein weiterer Hinweis, auch wenn nicht danach gefragt wurde, dass in den nächsten Monaten (Baum: längerer Zeitraum) ein anderer Mann in Dein Leben kommt.

Alles Gute,
bliss
:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Oktober 2010, 10:36

Hallo Bliss,
kenne einige, für die das BÄRCHEN gerne mal als Person geommen wird. Der BÄR alleine ist bei mir nie eine Person. Und der HUND höchstens der SOHN, falls es einen gibt.
Eigentlich habe ich schon keine große Lust , ihn heute anzurufen. Aber ein Funken Neugierde bleibt. Auch hinsichtlich der Kartenbilder.Wenn ich schon, 3 Bilder dazu mache, möchte ich auch wissen, was geschieht. :D: Somit werde ich mal aufhören zu denken und annalysieren und es einfach tun. :)
Aber noch mal zur Themenlegung:Das SCHIFF heißt ja auch..."..etwas kommt in Fluss.." (WOLKE+SCHIFF= Zweifel, Ängste verschwinden/verändern sich!! Und mit BAUM+HUND liegt dann ja nicht nur die langjährige Freundschaft. Sondern auch die langfristige, treue , Vertrauenswürdige Partnerschaft. ( Das was ja die konkrete Frage: Wird das eine Partnerschaft??
Es gibt Herzfalttern durch : VÖGEL+HERZ und sogar: RING+MOMD:gefühlvolle Bindung. Und sogar durch REITER: Das Angebot zur Beziehungsaufnahme. Auch nicht schlecht. Leider fehlt hier die LILIE für den Sex!! 8) :D:
Na ja...wir werden sehen. Es gib mir auch gerade nur um das Karten deuten. :D:
LG
Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Oktober 2010, 19:01

Huhu Wächter,



also, der Kerl hat sich bereits ganz schön "tief" in Dein Gedächtnis eingebrannt.

Für mich sind Bär und Hund, beides PK. Ich lege hauptsächlich die Lenormand-Karten ohne die Skatsymbole, daher könnte ich z. B. nie in den Wolken, den Fischen oder dem Haus, einen Mann sehen.

Ja, etwas kommt in Fluss, ... für mich auch, dass etwas ohne Dein Zutun auf Dich zukommt. Dafür würde ich im Schiff niemals eine Sehnsucht vermuten. In Verbindung mit den Wolken sehe ich die Unklarheiten, die erstmal auf Dich zukommen. Oder Schwierigkeiten, Probleme, Undurchschauberes von einem anderen Ort.

Ich tue mir mittlerweile mit der Themenlegung etwas schwer, weil ich keine richtige positive/negative und neutrale Einteilung für die Karten habe. Die letzte Karte ist ja die Ausschlaggebende: daher haben wir hier eine eher neutrale Aussage. So ein Hin und Her. Es sei denn, dass Schiff ist bei Dir positiv. Dann müsste man die Frage, "wird aus uns eine Partnerschaft?", mit "ja" beantworten. Aber die Wolken sind eher negativ.

Baum-Hund: Klar, Du hast nach einer Beziehung gefragt. Möglich, dass man den Hund dann für die dauerhafte Bindung sehen könnte. Eindeutiger wäre es, wenn wenigstens eine Liebes- oder Gefühlskarte gefallen wäre: Sonne, Blumen, Herz, Ring, Sterne/Mond, auch Klee. Schlüssel, natürlich.

Mond-Ring zeigt zwar auch ne gefühlvolle Verbindung an, aber der Weg dahin wäre sicher nicht einfach.



Schritt für Schritt. Genieße den IST-Zustand und dann gucken wir mit den Kärtchen weiter.



Beste Grüße,

bliss
:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Oktober 2010, 21:37

Liebe Bliss,
es gibt wohl keine Schritte. :D: :D:
Also der Gute ist nicht erreichbar.Habe ihm gesimst und auf dem AB gesprochen, dass er sich ja melden könne, wenn er mag.
Ich habe zuverlässig :daumen-hoch-tz: wie ich bin mich heute gemeldet.Jetzt ist er dran.Komisch, hatte nach dem ersten Telefonat eigentlich den Eindruck, dass er ein Mensch ist, der weiß, was er will.Und somit ,wenn er sagt, dass ihm das Telefonat gefiel und er neugierig auf ein Kennen lernen ist, sich irgendwie rührt. Na ja....

Ich habe gefragt, warum er sich nicht meldet/was da los ist?
:klee: :baer: :fische:
:herr: :schiff:
:schlange:
Kurzfristig kam Besuch von seinen Eltern(BÄR+MANN+SCHLANGE), die etwas Finanzielles (FISCHE) zu klären haben. :)

Ach...ist auch egal.Wenn es da keinen treffenden Grund gab, war es das...Laufe ihm doch net hinter her... :cursing: :cursing: 8) :D:

Hm...passt aber net zu all den Bilder....Komisch... :rolleyes: :rolleyes: ;(

LG
Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 19. Oktober 2010, 10:16

Hallo lieber Wächter,

ja, manchmal mischt man wohl auch seine Wünsche, Ängste, Kummer und Sorgen mit ins Kartenblatt. Aber ob da wirklich was dran ist, kann ich nicht sagen. Ich war früher auch ab und an bei einer Kartenlegerin, die seid über 45 Jahren die Karten legt. Man hat immer selbst gemischt und so einen Zirkus um die Karten, hat sie auch nie veranstaltet. Blockaden z. B., kam in ihrem Wortschatz gar nicht vor.

Die Frage war, warum er sich nicht meldet? Sich bei Dir nicht meldet? Darum nehme ich an, dass Du die MHP bist und nicht er.
Mit dem Schiff, wäre es dann ein Hinweis, dass Du die Dinge erstmal auf Dich zukommen lassen solltest. Ich würde jetzt nicht mehr eingreifen. Habe ein wenig Geduld und schau´, wie sich die Lage entwickelt.
Ob Bär und Schlange die Eltern sind? Hm, kann natürlich sein. Zumindest hat er guten Kontakt zu anderen Menschen, die ihm wohlgesonnen sind, auch in finanzieller Hinsicht.

Die Themenlegung war ja mit Schiff und den Wolken nicht ganz sooo prickelnd.
Die 9er-Legung mit dem Buch in der Mitte, zeigt, dass alles noch bedeckt ist. Der Baum beschreibt ja auch den etwas längeren Zeitraum. Vögel und Mäuse, den eher kurzfristigen Kummer. Die Mäuse nagen nicht mal eben alles hopplahopp weg. Für mich bringen sie zumindest nicht so schnell etwas zum Verschwinden. Mir sagt 23-02, eher, dass Dich die Sache nervt und an Dir zehrt.
Auch Deine erste Favoritten-Legung zeigt, dass es Hektik und Stress in der Kontaktaufnahme gibt und auch in der Zukunft bestehen wird: 12-30-05-27. Auch wenn 27-30, für anregende Nachrichten/Gespräche stehen.

Manchmal braucht man eben mehrere Eisen im Feuer, dass man sich nicht nur auf einen Menschen, so einschießt. Aber woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Grüßlis,
bliss
:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 13:15

Hallo Bliss,
bin mir unsicher, ob sich tatsächlich Ängste, Wünsche, Hoffungen im Bild zeigen können, wenn Entspannung/Konzentration, etc nicht gegeben ist. Klingt aber plausibel. Natürlich kann das auch schnell als "Generalausrede" genommen werden,falls Ereignisse doch anders eintreffen, als zuerst gedeutet. :rolleyes: :D:

Was Du zu den Bildern beschreibst, sehe ich auch so...Hm...

Wie dem auch sei...habe ihn gestern Abend angerufen. (Ich bin hartnäckig, wenn ich was will,ohne aufdringlich zu werden.. :) ).
Es war kurz angbunden mit der Aussage, dass es gerade schlecht sei. Er werde sich morgen,also heute melden.
So, jetzt ist er aber DEFINITV am Zug. Sollte von ihm keine Message kommen, war es das für mich. Alles andere wäre aufdringlich und ein "Hinter-Her-Laufen". Das ist nicht meine Art. :)

Allenfalls würde ich ggf.noch mal locker und unverbindlich Tage später im Chat nachhören, warum keine Reaktion kam. Neugierig bin ich dann doch.

Einen schönen Tag Dir noch.

Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

Melisa

Meine Engelchen

  • »Melisa« ist weiblich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 17. August 2010

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 14:11

Hallo Wächter

Nach den Karten zu beurteilen ist er finanziell *noch* auf seine Eltern angewiesen…er muss mit wenig Geld so gut es geht auskommen…dann kann man auch mal nicht sofort etwas machen was man eigentlich gern würde…in dem Falle eben Treffen…



Zitat von dir
(Ich bin hartnäckig, wenn ich was will,ohne aufdringlich zu werden.. ).
Alles andere wäre aufdringlich und ein "Hinter-Her-Laufen". Das ist nicht meine Art. aber ganz ehrlich ich hab dies in dem Bild gesehen…wollte dir aber nicht zu nahe treten damit. :rolleyes: :S:

Genau diese deine Art scheint ihn etwas zu *erschrecken…ich würde es jetzt nicht als aufdringlich bezeichnen sondern das du ihm zu *autoritär **zu Selbstbewusst* bist und er ist für mich noch recht *Jung und unerfahren* und braucht da so sein eigenes Tempo das scheint ihm ein wenig Probleme zu bereiten.

und dann noch kurz hierzu:
bin mir unsicher, ob sich tatsächlich Ängste, Wünsche, Hoffungen im Bild zeigen können.

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, das sich definitiv auch Ängste, Wünsche usw. usw. sehr wohl im Bild zeigen können auch die der anderen Personen/Betroffenen.

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 21:05

Hallo Wächter,

Zitat

Natürlich kann das auch schnell als "Generalausrede" genommen werden,falls Ereignisse doch anders eintreffen, als zuerst gedeutet.

Damit triffst Du meines Erachtens, den Nagel auf den Kopf. Ach ja, dabei ging es um Wünsche/Hoffnungen, die angeblich ins Kartenbild hineingemischt werden. Aber mal ganz ehrlich, was wären wir Menschen ohne Wünsche, Hoffnungen, Ziele, Pläne und Sehnsüchte?????? Sie treiben uns letztendlich an. Wir haben immer und ausnahmslos Wünsche, ob wir sie nun laut oder leise aussprechen oder ob wir nur mit dem Herzen fühlen und etwas Bestimmtes wollen im Leben. Haben wir "es" noch nicht, ist es immer der Wunsch danach. ... und das kann man nicht, mal ebenso, beim Kartenlegen ausschalten. Alles basiert doch auf Hoffnung. Wenn man krank ist, hat man die Hoffnung wieder gesund zu werden, man hegt die Hoffnung auf einen besseren Job, auf die heißersehnte Gehaltserhöhung, man sehnt sich nach Anerkennung, der Selbständigkeit, auf den Lottogewinn, auf den Traumpartner, man wünscht sich endlich sein Traumhaus/die Traumwohnung, man wünscht sich ein neues, schnelleres Auto, hofft auf einen Abenteuerurlaub, man sehnt sich nach einem glücklicheren Leben, nach schönen Gesprächen, .... so, und nun schalten wir mal fürs Kartenlegen, die Wünsche, Hoffnungen, Sehnsüchte, Ängste und sonstwas aus. Die Kunst ist vielmehr dankbar zu sein, mit dem, was man bereits hat. Sowie, die Zufriedenheit. Wären wir das, würde auch der Blick in die Zukunft wegfallen. Weil wir dann nämlich vertrauen in uns und in das Leben hätten.

Ob Du im hinterher jagst? Du zeigst Interesse und lässt ihn das wissen. Was ist daran falsch? Wer wann am Zug ist, würde ich nicht sooo eng sehen. Damit verbaut und vergibt man sich im Leben viele Chancen. Weil man immer auf etwas beharrt. Schau, Du hast Dich gemeldet und bist offen für ihn, wenn er möchte, meldet er sich. Er weiß sicher, wie er Dich erreichen kann. Wir hatten Dich mal als "Tongeber", aber auch deswegen würde ich mir keine Gedanken machen. Es gibt genügend Menschen, die darauf stehen und genau das brauchen. Ausstrahlung und Anziehung.


Beschäftige Dich in der Zwischenzeit mit anderen Dingen. Vielleicht schwer, aber es geht. Du hast alles getan und jetzt muss sich die Sache auch ohne Dein Zutun entwickeln. Alles braucht eben seine Zeit.

Viel Erfolg,
bliss
:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

bliss

Anfänger

Beiträge: 67

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 20. Oktober 2010, 21:17

Hallo Melisa,



Wächter: (Ich bin hartnäckig, wenn ich was will,ohne aufdringlich zu werden.. ).
Alles andere wäre aufdringlich und ein "Hinter-Her-Laufen". Das ist nicht meine Art.


Melisa: aber ganz ehrlich ich hab dies in dem Bild gesehen…wollte dir aber nicht zu nahe treten damit.
Darf ich bitte fragen, welche Karten Dir das sagen? Das würde ich mich echt interessieren?




Melisa: Genau diese deine Art scheint ihn etwas zu *erschrecken…

Aus welcher Legung ziehst Du diese Aussage? Ist es die Themenlegung?



Vielen Dank,

bliss

:ministerne:Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder! Antoine de Saint-Exupéry

Melisa

Meine Engelchen

  • »Melisa« ist weiblich

Beiträge: 357

Registrierungsdatum: 17. August 2010

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

19

Freitag, 12. November 2010, 06:52

Hallo Wächter

Wollte mal nach hören ob sich bei hier was ergeben hat.

Sage schon mal Danke für deine Rückmeldung.

  • »Wächter_des_Lichts« ist männlich
  • »Wächter_des_Lichts« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Registrierungsdatum: 7. Juni 2010

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 1. Januar 2012, 18:46

Wird sie mit ihrem Arbeitskollegen in 2012 eine feste Beziehung eingehen?

Hallo Zusammen,

das ist eine Legung für eine Freundin.Also Feedback garantiert. Informiere Euch, sobald ich weitere Infos habe.
Sie möchte einen flüchtigen Arbeitskollegen in 2012 näher kennenlernen.

Frage:siehe Überschrift.
:herr: :dame:
:reiter: :baum: :wolken:
:eulen: :sarg: :schiff:
:ring: :maeuse: :park: :lilien:
:hund: :berg: :brief:
:fische: :stoerche: :sense:

Mit der LILIE als Endkarte könnte man meinen :minifreu: - da eine auf den ersten Blick positive Karte- "JA",wird sie.
Aber: LILIE kk MÄUSE: Ein durchaus harmonisches Miteinander lässt Federn. Oder:Sie haben - wenn überhaupt- Sex, also Affairenstatus. Das aber auch nicht von Dauer bzw. macht unzufrieden.
RING kk PARK: Regelmäßig finden treffen statt. ( Hm...ggf. zum Sex, der aber net so prickeld ist, da LILIE kk MÄUSE :smilie8:

So, aber wie geht die ganze Sache los:

REITER kk SENSE:Plötzlich kommt man zueinander.
WOLKE kk FISCHE: Sie zweifelt, ob es ein passender Mann ist. / Unsicherheiten laufen unbewußt ab, ob es was wird, oder nicht.
EULEN kk BRIEF: Durch regen Austausch über SMS oder Telefon wird Spannund und Interesse geweckt.
SCHIFF kk HUND: Und langsam aber sicher fasst man Vertrauen.
BAUM kk STÖRCHE+ SARG kk BERG:Doch: Es entwickelt sich nichts Ernstes, Festes, Langffristiges. Man stellt fest, dass es für eine Beziehung nicht reicht.

Also allenfalls eine Affaire oder en ONS ist drin. Aber alles auch net so pralle. :prhmm: :prtrost:

LG
Wächter_des_Lichts
"Das dreifach Gesetz halt immer in Ehren,was du tust wird dreifach wiederkehren.
Lern dies gut, das du gewinnst, dann erntest du, was du verdienst!"


keine Kinder, Single, 32 Jahre, Sozialarbeiter, Vollzeit beschäftigt,

Ähnliche Themen